Einmal frei!

...wenn Sie in der Pflege eine Auszeit nehmen wollen

Angehörige Menschen zu pflegen ist eine schöne und schwere Aufgabe. Sie kostet viel Kraft, Zeit und Geduld und zehrt oft an der eigenen Substanz.

Entlastung erhalten Sie durch die gesetzlichen Leistungen der Verhinderungspflege. Sie ermöglichen sich eine Pflegeauszeit zu gönnen, die Sie bei Krankheit, Urlaub oder sonstigen Gründen dringend selbst brauchen.

Wir pflegen und betreuen Ihre pflegebedürftigen Angehörigen — wie gewohnt — daheim in Ihrer wohl vertrauten Umgebung. Außerdem erledigen wir auch die praktischen Dinge des Alltags und kochen, putzen, waschen, bügeln oder gehen für Sie einkaufen.




Verhinderungspflege

Voraussetzung für Verhinderungspflege

Verhinderungspflege wird bei den Pflegekassen auf Antrag gewährt - jedoch nur, wenn Sie ihren Pflegebedürftigen im Rahmen einer Pflegestufe vor der erstmaligen Verhinderungspflege mindestens 6 Monate in der häuslichen Umgebung gepflegt haben.

Wir erarbeiten mit Ihnen gemeinsam ein wirkungsvolles Leistungspaket und zeigen Ihnen die Möglichkeiten der Kostenübernahme durch die Pflegekassen auf.
Wir erledigen die praktischen Dinge des Alltags für Sie


Unsere Leistungen im Überblick

Kranken- und Behandlungspflege
Kranken- und Behandlungspflege
Pflege- und Gesundheitsberatung
Pflege- und Gesundheitsberatung
Hausnotruf
Hausnotruf
Einmal frei! Verhinderungspflege
Einmal frei! Verhinderungspflege
Hilfe und Service im Haushalt
Hilfe und Service im Haushalt
Individuelle Betreuung daheim
Individuelle Betreuung daheim
Zeit und Hilfe verschenken
Zeit und Hilfe verschenken
Betreuungsgruppen Demenz
Betreuungsgruppen
Essen-Menü-Dienst
Essen-Menü-Dienst
Stationäre Mittagstische
Stationäre Mittagstische