Hausnotruf

Hilfe auf Knopfdruck

Der Hausnotruf ist rund um die Uhr - Tag und Nacht und 365 Tage im Jahr - daheim in Ihrer vertrauten Umgebung für Sie da. Das Notrufgerät wird einfach an die vorhandene Telefonleitung und das Stromnetz angeschlossen.

Sicher und selbständig daheim leben

Ein formschöner und bedienungsfreundlicher Knopf, der an einer Kordel um den Hals oder mit einem elastischen Band am Handgelenk getragen wird, garantiert einfache Betätigung.



Hausnotruf

Schnelle und gezielte Hilfen

Ob nach einem Hausunfall, plötzlicher Erkrankung, oder auch einem Notruf bei Einbruch oder Brand. Ein kurzer Druck auf die rote Taste genügt für die direkte Verbindung zur Hausnotrufzentrale. Dort wird geklärt, welche Hilfe schnell zu Ihnen kommen muss.

Von der Notrufzentrale werden je nach Bedarf sofort Angehörige, Freunde, die Diakoniestation oder Nachbarn informiert. In Notfällen auch Ihr Arzt oder der Rettungsdienst.

Technische Voraussetzung

Für den Anschluss des Hausnotrufs werden eine 220 V-Steckdose und im Normalfall ein Tele-fonanschluss mit einer TAE-Dose benötigt. Es kann auch mit einer DSL-Leitung oder über eine GSM-Box ein Notrufgerät angeschlossen werden.

Kostenermäßigung durch Ihre Krankenkasse

Liegt eine Einstufung in eine Pflegestufe vor, übernimmt die Pflegekasse auf Antrag einen Teil der Kosten.
Wir kommen schnell zu Ihnen


Unsere Leistungen im Überblick

Kranken- und Behandlungspflege
Kranken- und Behandlungspflege
Pflege- und Gesundheitsberatung
Pflege- und Gesundheitsberatung
Hausnotruf
Hausnotruf
Einmal frei! Verhinderungspflege
Einmal frei! Verhinderungspflege
Hilfe und Service im Haushalt
Hilfe und Service im Haushalt
Individuelle Betreuung daheim
Individuelle Betreuung daheim
Zeit und Hilfe verschenken
Zeit und Hilfe verschenken
Betreuungsgruppen Demenz
Betreuungsgruppen
Essen-Menü-Dienst
Essen-Menü-Dienst
Stationäre Mittagstische
Stationäre Mittagstische